Im Video: Stimmen und Eindrücke von der Diabetes-Charity-Gala 2022

Im Video: Stimmen und Eindrücke von der Diabetes-Charity-Gala 2022
Im Video: Stimmen und Eindrücke von der Diabetes-Charity-Gala 2022
Foto: MedTriX Group/Christian Duda

Einmal im Jahr lädt diabetesDE zur Diabetes-Charity-Gala nach Berlin, um Menschen mit Diabetes eine große Bühne zu bereiten und ihre Anliegen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir waren für Euch dabei und liefern Euch Stimmen und Impressionen aus dem Tipi am Kanzleramt.

„Ich bin so begeistert, mich mit so vielen Menschen auszutauschen“, sagt Fiorella Eickhoff in unserem Video zur Diabetes-Charity-Gala 2022. Und auch Annika Ziercke hatte sehr viel Spaß: „Ganz viele Leute kennenzulernen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen, auf unsere Situation aufmerksam zu machen – ganz fantastisch, vielen herzlichen Dank für die Einladung.“ Die beiden jungen Frauen mit Diabetes nutzen ihre Reichweite in Social Media, um über die Stoffwechselerkrankung aufmerksam zu machen und darüber zu informieren, wie es ist, damit zu leben.

Siehe hier das Video zur Diabetes-Charity-Gala 2022:

Rund 100.000 Euro Spendengelder und prominentes Engagement für die Diabetes-Aufklärung

Die feierliche Veranstaltung der gemeinnützigen Gesundheitsorganisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ist aber nicht nur eine schöne Gelegenheit für Hunderte geladene Gäste zu Begegnungen, Austausch und Vernetzung oder um das tolles Showprogramm zu genießen – die Diabetes-Charity-Gala rückt bereits seit über zehn Jahren den Diabetes und seine Folge-Erkrankungen in den Fokus der Öffentlichkeit und generiert Spendengelder für Diabetes-Projekte:

„Erreicht haben wir mit der Diabetes-Charity-Gala das, was wir wollten: Wir haben Spenden eingenommen für unsere Spendenprojekte – nämlich 95.000 Euro! Das ist eine stolze Summe, die wir jetzt über die nächsten zwei Jahre an die drei Spendenprojekte ausschütten. Und wir sind sehr stolz, dass wir es auch im elften Jahr erreicht haben, dass sich wieder viele Prominente für die Diabetes-Aufklärung engagiert haben.“ Dieses Positive Fazit zieht diabetesDE-Geschäftsführerin Nicole Mattig-Fabian

Diabetes-Anker und MedTriX Group sind stolze Unterstützer der Diabetes-Charity-Gala und des Thomas-Fuchsberger-Preises

Außerdem werden als Highlight des Abends Personen mit dem Thomas Fuchsberger-Preis geehrt, die sich ehrenamtlich um die Diabetes-Versorgung in Deutschland verdient gemacht haben. Überreicht wird die Auszeichnung von Jennifer und Julien Fuchsberger, den Kindern des verstorbenen Thomas Fuchsbergers, nach dem der Preis benannt wurde. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro stiftet die MedTriX Group, unter deren Dach auch der Diabetes-Anker erscheint. In unserer Podcast-Reihe zum Thomas-Fuchsberger-Preis erfahrt Ihr mehr darüber sowie über die diesjährigen Gewinner.

„Wir von der MedTriX Group unterstützen sehr gerne die Aufklärungsarbeit von diabetesDE. Und freuen uns, dass wir mit der Medical Tribune und dem Diabetes-Anker hier auch die Medienpartnerschaft übernhemen durften“, sagt Hanno Schorlemmer Head of Digital und Marketing der MedTriX Group.

Weitere Infos, Bilder und Statements von der Diabetes-Charity-Gala 2022 mit einem weiteren Video von diabetesDE findest Du hier:



von Gregor Hess

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert